Glowy Gradient Abstract Brush Stroke Blob

Mb

Celebrate the mother in Stuttgart

Schwanger sein und Mutter werden ist eine ganz besondere Zeit im Leben einer Frau. Ein Grund zu feiern! Gemeinsam in eurer Gruppe stimmt ihr eure Freundin, Schwester, Cousine positiv auf die bevorstehende Geburt ein.


Celebrate the mother!


Mit ganz viel Liebe zum Detail gestalte ich deine wunderschöne emotionale & spirituelle Baby Party in Stuttgart West statt.

Die Geburt eines Babys steht bevor? Großartig! Feiere deine Vorfreude mit deinen Freundinnen und Soulmates.

Kommt zusammen mit euren liebsten und engsten Freundinnen, Verwandten, Gefährtinnen, Kindern und feiert die werdende Mutter und das Ungeborene neue Leben. Im mother blessingway (nicht zu verwechseln mit dem heutigen "baby shower"), bündeln wir all unsere positive Energie und senden und spenden sie der schwangeren Frau in einem schönen und feierlichen Rahmen.


Wir zeigen der werdenden Mutter, dass wir sie sehen, wir für sie da sind und dass wir sie im Übergang in Ihre neue große Verantwortung und Veränderung liebevoll und stärkend begleiten.


Ein mother blessingway oder spirituelles baby shower mit Bauchbemalung kann schon ab 2 Frauen stattfinden, energetischer und wirkungsvoller ist es jedoch ab mind. 4 Frauen. Mädchen dürfen auch mitmachen, wenn sie noch – oder schon etwas länger ruhig dabei sitzen können und die Feierlichkeit achten können. Mädchen sind besonders willkommen, denn sie dürfen gerne ganz natürlich ins "Frau sein" hineinwachsen. Auch die werdende Oma ist ganz besonders herzlich eingeladen und macht die Zeremonie noch kraftvoller und tiefgründiger.


Glowy Gradient Abstract Brush Stroke Blob

Die tiefgründige Alternative zum „baby shower“

Was ist ein Ritual?

Rituale und Zeremonien gibt es fast schon so lange wie es uns Menschen gibt. Heidnische Rituale lassen sich bis 800 vor Christus zurückverfolgen. Noch heute ist unser Leben mit Ritualen durchzogen. Jede Feier, Hochzeit, Abschied, und natürlich religiöse Zusammenkünfte sind feierliche Rituale, die eine Besonderheit feiern oder einladen möchten



Dürfen wir uns an Ritualen anderer Kulturen bedienen?

Wenke hat eine Ausbildung zur Blessingway-Ritualleiterin bei der Babycoachakademie absolviert. Hier habe ich gelernt, wie man blessingways organisiert und durchführt. Die Akademie steht im Kontakt mit den Navajo Indianern, bei denen dieses Ritual seinen Ursprung hat. Sie haben uns die Erlaubnis dafür gegeben und wir haben uns bedankt mit einer Ausbildungsarbeit die die Akademie regelmäßig zu den Navajos schickt.

Wenke, Ritualleiterin

Ich möchte berühren und berührende Momente erschaffen. Ich konzipiere dein individuelles mother blessing – dank der Vorgespräche und meiner Intuition gelingt mir das immer ganz gut. I


ch bemale den Babybauch mit hochwertigen Farben und fertige die Blumen-Kronen aus Trockenblumen von Hand an.


Ich habe eine Ausbildung zur "Ritualleiterin mother blessingway" bei der Babycouch Akademie abgeschlossen. Ich möchte inspirieren und die natürliche Schönheit und Schöpferkraft der Frau feiern und zelebrieren.

mother blessingway –

feierlich, herzergreifend & stärkend

Das mother blessingway ist eine uralte, wunderschöne, emotionale Zeremonie der Navajo Indianer. Die schwangere Frau steht hier im Mittelpunkt und wird mit vielen guten Wünschen für die restliche Schwangerschaft, die Geburt und die Zeit danach „gesegnet“.


Eine Vorbereitung auf die Geburt und das Leben als Mutter

Häufig ist diese Zeit auch mit Fragen, Ängsten und Unsicherheiten verbunden. Besondere Zeiten im Leben können wir über Rituale besonders kraftvoll hervorheben und feiern! Durch Rituale können wir Kraft und Unterstützung und Bewusstheit einladen. Im Kreise der nahestehenden Frauen der Schwangeren feiern und stärken wir die werdende Mutter. Begleiten sie in ihrem Übergang von "Frau" zu "Mutter" oder Mehrfachmutter.


Kommt zusammen mit euren liebsten und engsten Freundinnen, Verwandten, Gefährtinnen, Kindern, Schwestern, Tanten, Oma, Schwiegermutter und feiert die werdende Mutter und das Ungeborene neue Leben. Im mother blessingway bündeln wir all unsere positive Energie und senden und spenden sie der schwangeren Frau in einem schönen und feierlichen Rahmen.


Cloudy Sky and Sand Background

Das Paket: Wenkes mother blessingway

  • 3 bis ca. 12 Personen
  • Dauer: ca. 2 - 2,5 Stunden
  • Inkl. 1 handgefertigte Blumen-Krone aus Trockenblumen für die werdende Mutter
  • Location: Stuttgart West
  • Vorgespräch mit einer vertrauten Person der Schwangeren oder der schwangeren selbst. Individuelle Gestaltung der Programmpunkte.
  • Individuelles Thema und Affirmation.
  • Ein frischer Blumenstrauß dekoriert den Kreis und darf am Ende mitgenommen werden.
  • Wir sitzen im schön geschmückten Frauen-Kreis auf Matten und Sitzkissen.
  • Ritual-Symbole und feierliche Dekoration (Kerze, Kraftsteine, runde Decke).
  • Feierliche Moderation und Worte der Zeremonie.


  • Liebevolles "Gute-Wünsche-Ritual" für die Schwangere. Gemeinsam aktivieren wir unsere Energien.
  • Angeleitete Herz-Meditation.
  • Optional: Mandala Baby-Bauch-Bemalung.
  • Während der Bemalung trinken wir Tee und essen Obst.
  • „Getrennt und doch verbunden“ das Rote-Band-Ritual: Gemeinsam verbinden wir uns untereinander und mit unseren Ahnen, das Ritual steht für Verbindung und Trennung.
  • Getränke inkl.: Wasser, Sprudel, Tee, Kaffee, Obst und Nüsse.


Preis: 370 €

Das blessingway findet in meinem Atelier

in Stuttgart West statt, Breitscheidstr. 47

oder mit Aufpreis bei Euch zuhause

Glowy Gradient Abstract Brush Stroke Blob

Bauchbemalung als Symbol der Segnung

Das lateinische Wort für Segnung – benedicte – bedeutet: Gutes sagen, Gutes wünschen mit einem Zeichen oder mit einer Berührung. Und genau das tun wir mit der Bauch-Bemalung beim mother blessing: wir berühren die Mutter und das Ungeborene.


Dort wo Berührung stattfindet, entstehen Wunder. Wo das Wunder des Lebens entsteht, senden wir unsere Energien.



Glowy Gradient Abstract Brush Stroke Blob

Berührend

Der heilige Raum

Die Erschaffung einer heiligen Atmosphäre. Schönheit berührt uns Frauen seit jeher. Dort wo Berührung stattfindet, können Wunder entstehen. Um etwas besonders kraftvolles im Inneren und in der Zukunft zu bewirken, heben wir uns und den Raum um uns durch Schmuck und Glanz hervor.

Das Rote Band Ritual

Das rote Band Ritual steht für Verbindung und Trennung.

Durch die Nabelschnur ist das Ungeborene mit der Mutter verbunden, bei der Geburt wird dieses Band getrennt. Das rote Band steht auch für die Verbindung der Generationen in die Vergangenheit zu den Ahnen, wie auch in die Zukunft zu unseren Nachkommen.



Blumen-Kronen für die großen Momente

Von jeher schmücken sich Frauen mit Blumenschmuck. In allen Kulturen stehen Blumen für Feierlichkeit und Lebensfreude. Die Blumen.Kronen bastele ich in meinem Stuttgarter Atlier mit Hingabe. Erhfare mehr darüber unter: www.everlasting-love.de

Glowy Gradient Abstract Brush Stroke Blob

Themen

Jedes meiner mbs bekommt ein eigenes individuelles Thema. Ich empfange es meist nach dem Vorgespräch mit der vertrauten Person der Schwangeren. Empfangen bedeutet, dass ich nicht zwanghaft hochkonzentriert darüber nachdenke was zur Person passen könnte. Es kommt mir. Und es hat bisher immer sehr gut gepasst.

Spa Foot Treatment

Selbstfürsorge

Ein Baby braucht nicht viel. Es braucht keinen Garten, kein eigenes Zimmer, keine chice Kleidung. Es braucht nur sehr wenige Gegenstände. Das wichtigste, was es existenziell wirklich braucht, ist eine liebende und ausgeschlafene, fürsorgliche, starke Mutter. Deshalb liebe ich das mb so sehr, denn es kann den tatsächlichen Bedarf beim "Mutter Werden" zurechtrücken: Eine Mutter, die auch für sich sorgt um für ihr Kind da sein zu können. Eine Mutter, die Ihre Kräfte kennt und um Hilfe fragt, wenn sie etwas nicht schafft. Eine Mutter, die sagt: ich brauche eine Pause um wieder ganz für mein Kind da sein zu dürfen. Eine Mutter, die für sich sorgt und ihren Urinstinkten vertraut.

Massagen

Rituale und Zeremonien gibt es fast schon so lange wie es uns Menschen gibt. Heidnische Rituale lassen sich bis 800 vor Christus zurückverfolgen. Noch heute ist unser Leben mit Ritualen durchzogen. Jede Feier, Hochzeit, Abschied, und natürlich religiöse Zusammenkünfte sind feierliche Rituale, die eine Besonderheit feiern oder einladen möchten

Glowy Gradient Abstract Brush Stroke Blob

FAQs

Was ist, wenn es der Schwangeren am vereinbarten Tag nicht gut geht?

Ein mother blessingway kannst du jederzeit absagen wenn es der Schwangeren nicht gut geht. Es kommen keine Kosten auf Euch zu.

Kann das blessingway auch bei uns zuhause stattfinden?

Mit einem Aufpreis kann es auch bei Euch zuhause stattfinden, ja. Ich empfehle das blessing allerdings in einem besonderen Raum stattfinden zu lassen.

Wie wird ein blessing meist finanziert?

Oft wird das blessingway von Verwandten der Schwangeren oder vom werdenden Vater geschenkt. Es eignet sich als Geschenk und Überraschung für die Schwangere im 2. oder 3. Trimester.


Glowy Gradient Abstract Brush Stroke Blob

Vereinbare ein unverbindliches

Vorgespräch

Folge mir auf Instagram

Black Instagram Logo

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG

Libella Island ist ein Projekt von


Wenke Kaiser

Leibnizstr. 62

70193 Stuttgart

ACHTUNG: Die mbs finden NICHT hier statt


USt-IdNr. DE346775124

Mietglied bei der IHK Stuttgart

Telefon: 0163 6357719

E-Mail: libellaisland@gmail.com


Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen.


Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.


Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Websites Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.


Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.


Quelle:

e-recht24.de